• VfL gegen Eintracht Hildesheim

Der nächste Spieltag

20.10.2018 um 16.00 Uhr:     BL MJA: LHC Cottbus - 1.VfL Potsdam 1990    
27.10.2018 um 14.00 Uhr:     BL MJA: 1.VfL Potsdam 1990 - BSV 93 Magdeburg    
16
Oktober
2018

E1-Jugend | 14.10.2018 | Bad Belzig

E – Jugend 1 wieder Tabellenführer

In dieser von großen Spielpausen geprägten Saison, konnten unsere Jungadler nach 4 Wochen wieder auf dem Spielfeld zeigen, was sie können. Am Sonntagmorgen um 10:00 Uhr stand die Partie gegen Trebbin auf dem Plan.

E1-Jugend | 14.10.2018 | Bad Belzig_1

15
Oktober
2018

B1: Erste Phase der Saison vorbei

Für unsere 1. B-Jugend um Trainer Alexander Haase und Felix Rucht ist nach fünf Spiele die erste Phase der Saison vorbei. Mit einer Bilanz von vier Siegen und einer Niederlage kann durchaus positiv auf die bisher bestrittenen Partien geblickt werden. Nach einem holprigen Start gegen die SG OSF Berlin konnte man in Oranienburg seine Dominanz beweisen. Im Spitzenspiel gegen die Füchse Berlin hielt man lange gegen, musste sich aber am Ende nach einem umkämpften Spiel geschlagen geben. Im Anschluss folgten zwei Pflichtaufgaben gegen den HSV Wildau und den VfL Lichtenrade, welche überwiegend souverän gemeistert wurden. Nun steht eine mehrwöchige Pflichtspielpause an, ehe am 3. November gegen den HC Empor Rostock weiter geht. Bis dahin, Potsdam – BUMAYE!

Die bisherigen Ergebnisse unserer B-Jugend in der Oberliga Ostsee-Spree:

1. VfL Potsdam vs. SG OSF Berlin 23:17                                                  

Oranienburger HC vs. 1. VfL Potsdam 13:41                                         

1. VfL Potsdam vs. Füchse Berlin 23:27                                                  

HSV Wildau 1950 vs. 1. VfL Potsdam 15:35                                           

1. VfL Potsdam vs. VfL Lichtenrade 31:19

Bild: Marcel Harwardt (weitere Bilder -HIER-)

15
Oktober
2018

B2 weiterhin erfolgreich

Am 14.10.2018 um 15:00 Uhr stand für die B2 die nächste Begegnung in der heimischen BSH auf dem Programm. Mit von der Partie waren auch die drei zuletzt geschonten Spieler Alex, Nick und Marc. Von den bisherigen Spielergebnissen und der Kenntnis des Gegners aus dem letzten Jahr, war ein körperlich schwieriges Spiel zu erwarten. Als der Gegner die Halle betrat, bestätigte sich diese Vermutung, schienen die Gäste ordentlich körperlich überlegen.

15
Oktober
2018

C1 landet nächsten Sieg

Am Sonntag, den 14.10.2018 waren um 13:00 Uhr die Jungs vom HSV Wildau zu Gast in der BSH. Diese Spiele haben immer den besonderen Reiz, da der Torwarttrainer der C1 und Co-Trainer der Landesauswahl Sven "Bradi" Brade, sogleich der Trainer des HSV Wildau ist. Aus Gesprächen vor der Partie wussten wir, dass Wildau ausschließlich mit dem 2005er Jahrgang in der C-Jugend spielt. Es sollte also eine machbare Aufgabe auf die Mannschaft warten. Leider war Bradi am Spieltag verhindert, so wurde es dann doch zu einer "ganz normalen" Partie.

12
Oktober
2018

Das Ferienlager am Werbellinsee geht in die 4. Runde

Auch in 2019 könnt ihr wieder beim Feriencamp des VfL am Werbellinsee dabei sein. Das mittlerweile traditionelle Camp bietet so einiges an Spiel, Spaß und Spannung. Egal ob Sportturniere oder ein Spaßbadbesuch: Vom 28. Juni bis zum 07. Juli 2018 wird euch so einiges geboten, da könnt ihr euch sicher sein. Euer Interesse könnt ihr sofort hier oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bekunden. Verbindliche Anmeldungen sind über das Anmeldeformular möglich. Entweder beim Trainer erfragen oder hier klicken

Wir freuen uns auf euch!

Zur Anmeldung klicken

 

12
Oktober
2018

Sichtung für das Sportschuljahr 2019/20

Auch in diesem Jahr findet neben dem Tages der offenen Tür auch die erste Sichtung für die Sportart Handball an der Sportschule Potsdam statt. Du bist Schüler der 6. Klasse, spielst gerne Handball und möchtest deinen Sport mit der Schule optimal verbinden? Dann werde Teil einer leistungsorientierten Mannschaft und melde dich noch kurzfristig -HIER- unter oder direkt bei Herrn Doering (Kontaktdaten siehe Plakat) an - es sind noch Plätze frei! Alle notwendigen Infos sowie die weiteren Sichtungstermine findet ihr ebenfalls auf der Homepage und auf dem Plakat. Wir freuen uns schon die Stars von morgen zu sehen!

12
Oktober
2018

D 2: Deutliche Entwicklung

Am Sonntag stand der dritte Spieltag in der D-Jugend auf dem Programm. Nachdem die ersten Spiele gezeigt haben, dass die Jungs den Sprung von der E-Jugend in die nächst höhere Altersklasse gut verkraftet haben, zeigten Sie beim Saison-Turnier in der heimischen Kirchsteigfeld-Arena, dass sie ihr Spiel deutlich und stetig weiterentwickeln.

D2vsLuckenwalde_6

12
Oktober
2018

E2-Jugend | 06.10.2018 | Falkensee

E 2 muss in Falkensee erneut Federn lassen 

Samstag, um 11:00 Uhr startete in der neuen Stadtsporthalle in Falkensee für unsere E 2 das 7. Spiel der Saison. Die Mannschaft um Frank Hanisch und seinen Assistenten musste ohne unseren noch verletzten Damian und unseren erkrankten Jannik auskommen. Dennoch hatten sich alle viel vorgenommen.

E2-Jugend | 06.10.2018 | Falkensee_51 

11
Oktober
2018

A1: Erneut knappe Niederlage

Unsere Jungadler mussten am vergangenen Wochenende gegen den SG HC Bremen/Hastedt die nächste knappe Niederlage von 24:26 (9:12) hinnehmen. Dabei konnte die Partie lange offen gestaltet werden. Zu Beginn der Partie gelang es dem Team auf 6:4 fortzuziehen, ehe zum Ende der Halbzeit wieder nachgelassen wurde und die Gäste zum 9:12 Halbzeitstand in Führung gingen. Nach Wiederanpfiff kämpfte sich das Team wieder ran und in der 55. Minute deutete sich beim Stand von 21:21 erneut eine spannende Schlussphase an. Leider konnte man in dieser entscheidenden Phase sich nicht durchsetzen, sodass die Bremer wieder vorbeizogen und letztendlich das Spiel 24:26 gewannen. Das Team zeigte erneut eine gute Leistung, aber konnte sich zum wiederholten Male nicht belohnen. Das soll sich aber ändern und zwar schon nächste Woche. Denn am 18. Oktober um 18:30 steht das Derby beim LHC Cottbus an. Potsdam – BUMAYE!

Für die Jungadler spielten und trafen: Jan Jochens (TW), Erik Hansen (TW), Tim Bernhard (1), Yven Felsch (4), Josip Simic (8/1), Jonathan Schumacher, Anes Ademovic (1), Tom Engelmann, Tim Farchmin, Lukas Kazimierski (5), Jardel Suana (3), Konstantin Arlt (1), Nils Fasold, Chester Ulzen (1)

10
Oktober
2018

B2 fährt nächsten Sieg ein

Nachdem am Samstag das Spiel in Cottbus der C 1, alias B 2, kurzfristig von Cottbus abgesagt werden musste, stand nur die Partie am Sonntag, 07.10.2018 auf dem Plan. Auswärtsspiel in der Ballspielhalle bei VfL Potsdam III.

In den eigenen Reihen konnten Marc, Nick und Alex wegen Verletzungen gar nicht spielen, während Bene mit einer Erkältung auflief. Da waren die Wechselalternativen von dem Trainerteam nicht sehr viel. Es entwickelte sich das erwartet schwere Spiel, gegen einen körperlich überlegenen Gegner. So sollte es ja auch sein. Eine schnelle 3:0 Führung war ebenso schnell weg, wie sie erzielt wurde. Potsdam III, keineswegs beeindruckt von dem Tabellenstand spielte ihr Spiel und ging bis zum 8:7 immer wieder in Führung. Immer wieder war der Torwart am Ball, aber irgendwie ging er dann doch rein. Dann eine unerklärliche Szene. Unsere Bank wurde wegen Reklamierens ermahnt, keine gelbe Karte und doch gab es Freiwurf für den Gastgeber von der Seitenlinie. Eine kuriose Entscheidung und die Wende im Spiel. In der Abwehr nun Zugriff und im Angriff klug gespielte Bälle mit erfolgreichen Torabschlüssen ergaben den 12:9 Pausenstand für die B 2.

Ferienlager

Sportschulsichtung

Die VfL App

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen interessenorientierte Informationen und Werbung anbieten zu können sowie die Nutzung unserer Website zu analysieren. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und erfahren Sie dort, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren und bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. [weitere Informationen…]