Der nächste Spieltag

Keine Termine
23
Mai
2017

Das Ferienlager am Werbellinsee geht in die 2. Runde

Auch in 2017 könnt ihr wieder beim Feriencamp des VfL am Werbellinsee dabei sein. Das im letzten Jahr zum ersten Mal veranstaltete Camp bietet so einiges an Spiel, Spaß und Spannung. Egal ob Sportturniere oder ein Spaßbadbesuch: Vom 31. Juli bis zum 06. August wird euch so einiges geboten, da könnt ihr euch sicher sein. Euer Interesse könnt ihr sofort hier oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bekunden. Verbindliche Anmeldungen sind über das Anmeldeformular möglich. Entweder beim Trainer erfragen oder hier klicken

Wir freuen uns auf euch!

Zur Anmeldung klicken

 

22
Mai
2017

Vor der Quali: Feinschliff in Trebbin

Eine Woche vor der Qualifikationsrunde für die Jugend-Bundesliga in der heimischen MBS Arena reiste die 1. A-Jugend zum Kurztrainingslager ins Parkhotel nach Trebbin. Neben einer Einführung in Alpha Combat, einer ausgiebigen Wanderung zum Aussichtsturm auf den Löwendorfer Berg und Entspannung in der Fläming-Therme Luckenwalde, arbeitete das Team intensiv an der Feinabstimmung im Angriff und Abwehr. "Ich bin mit dem Trainingslager zufrieden. Die Vorfreude und Anspannung auf die Quali ist spürbar." resümierte Trainer Axel Bornemann. Am Sonntag kam dann noch unser sportlicher Leiter Alexander Haase dazu, der den Spielern noch einige Hinweise mit auf den Weg geben wollte. Ein großer Dank gilt der Familie Keck, die uns ein rundum Wohlfühlpaket in ihrem Hotel geboten haben.

18
Mai
2017

D-Jugend Landesmeisterschaft: Show Down in Cottbus

Nachdem der Kreismeistertitel geholt wurde, ging es am 13. Mai 2017 in Cottbus eine Stufe höher, zur Landesmeisterschaft.

 

Gegen 9:00 Uhr traf sich der Adlertross in der Lausitz Arena in Cottbus. Ausgeschlafen und aufgeregt wurden sich die ersten Bälle zugeworfen. Der Trainerstab erweiterte sich zu diesem besonderen Ereignis um einen Betreuer. Damit wurden die Jungs von Trainer Frank Hanisch, Co-Trainer Janek Hesselmann sowie vom zusätzlichen Betreuer, Karsten Bukow (Trainer der CII und CIII), begleitet. Und auch Detlef Döring war als Beobachter mit angereist und unterstützte den Potsdamer-Fanblock.

 landesmeisterschaft_1

17
Mai
2017

B1: Saisonrückblick

Auch für die 1. B-Jugend ist seit ein paar Wochen die Saison 2016/17 beendet. Mit dem 2. Platz hinter den Füchsen Berlin in der Oberliga Ostsee-Spree liegt eine äußerst erfolgreiche, aber auch sehr kräftezehrende Spielzeit hinter der Mannschaft. Beachtliche 15 Siege und nur 3 Niederlagen waren zu verbuchen. Einzig den Füchsen war man nicht gewachsen und beim Auswärtsspiel in Rostock ging man als Verlierer von der Platte. In den anderen Partien wurden überwiegend überzeugende Leistungen gezeigt und dabei auch die engen Spiele für sich entscheiden.

17
Mai
2017

Ausflug zum Spargel- und Erlebnishof Klaistow

Am Muttertag hieß es für die 1. A-Jugend ab auf's Fahrrad! Nach einstündiger Tour durch märkische Wälder und tiefen märkischen Sand erreichten wir unser Ziel Klaistow. Getreu dem Motto "Der Weg ist das Ziel" bewiesen wir uns im CLIMB UP! - Kletterwald an verschiedenen Parcours. Anschließend gab es Spargel, Kartoffeln und Schnitzel, um auch für die Rücktour gewappnet zu sein - herzlichen Dank, Familie Winkelmann! Die gemeinsamen Erlebnisse und Herausforderungen werden uns helfen, die bevorstehende Jugend-Bundesliga-Qualifikation am 27. und 28. Mai in der MBS Arena zu meistern. Ein gelungener Ausflug, der den Teamspirit fördert und uns auch körperlich so einiges abverlangt hat!

16
Mai
2017

C1: Deutscher Vizemeister beim Bundesfinale 2017

jtfobundesfinale_2

Mit einem hervorragenden zweiten Platz beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ hat die C1 ihre sehr guten Leistungen der Saison unterstrichen und damit die Sportschule Potsdam würdig vertreten.

Unmittelbar nach der Bestenermittlung in Magdeburg bereitete sich ein Teil der C1 direkt auf das Bundesfinale in Berlin vor. Die Regularien schrieben eine Mannschaftsstärke von nur elf Spielern vor. Außerdem durfte während des gesamten Turniers nicht auf die geliebten Haftmittel zurückgegriffen werden, was sich später leider auch in dem einen oder anderen unglücklich aussehenden Wurf widerspiegelte.

16
Mai
2017

Schulfest an der Eisenhart-Schule

Am vergangenen Freitag fand das Frühlingsfest mit großem Programm an der Eisenhart-Schule in Potsdam statt. Der Einladung für den sportlichen Teil des Fests folgten wir als VfL und übernahmen diesen durch Tom, Yannik, Ole, Lukas und Marc. Mit zwei Parcours sowie kleinen Spielen brachten die Jungs den Kindern den Handballsport näher. Genauso wie die Kinder hatten auch wir sehr viel Spaß und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Schulleiterin Andrea Wagner und der Grundschule!

12
Mai
2017

Minis drehen nochmal auf!

Am 7. Mai 2017 brach der gesamte Adlertross ein letztes Mal auf, um sich in Falkensee der Konkurrenz im großen Saison-Abschlussturnier zu stellen. Trainer Frank Hanisch nutzte diese Gelegenheit und meldete zwei Mannschaften an. Somit konnten seine älteren Schützlinge vor dem Wechsel in die E-Jugend noch einmal zeigen, was sie können und seine Jüngsten hatten die Gelegenheit, ihre ersten Praxiserfahrungen zu sammeln, um in der nächsten Saison dann so richtig durchzustarten. Also ein Abschluss- und Debütturnier.

 minispieltag_1

12
Mai
2017

D-Jugend: Ehrung auf großer Bühne

Am 6. Mai 2017 fand in der Halbzeit des letzten Spiels der Saison unseres Drittligisten, der 1. Männermannschaft des 1. VFL Potsdam, die offizielle Ehrung der D-Jugend zum Kreismeistertitel statt.

 djugendehrung_39

Nicht nur der Spielstand von 16:16 versetzte unsere Jungs in Aufregung, sondern auch die knapp 1.000 Zuschauer, die das Spiel ihrer Adler gegen SV Anhalt Bernburg nicht verpassen wollten und die nun ihre Augen auf sie richteten. Vor dieser eindrucksvollen Kulisse bekamen die Jungs ihren Pokal und ihre Medaillen durch den Staffelleiter Norbert Schwolow überreicht. Auch der frische gewählte Präsident des Präsidiums des Handball-Verbandes Brandenburg e.V., Rüdiger Ziemer, sowie der stellvertretende Vorsitzende des 1. VFL Potsdam, Björn Rupprecht, ließen es sich nicht nehmen, unseren Jungs zu gratulieren.

 

Es war ein krönender Abschluss und eine gute Motivation, um in der folgenden Landesmeisterschaft noch einmal alles zu geben. Dafür viel Erfolg!

 

Spieler: David (TW), Lennart (TW), Marc, Felix M., Erik, Johannes, Max, Luis, Nicholas, Felix, Luca, Elias, Fedor, Ludwig, Jacob, Philipp S., Lukas, Laurin, Noel, Philip P.

 

Trainergespann: Frank Hanisch und Janek Hesselmann

Fotos: Jan Kirchmeyer

12
Mai
2017

AOK Star-Training 2017

Auch in diesem Jahr veranstaltet die AOK in Zusammenarbeit mit dem DHB das "AOK Star-Training" für Schulen in ganz Deutschland. Wie in den Jahren zuvor wird im Land Brandenburg auch unser VfL wieder beteiligt sein - 2016 unterstützten wir die AOK und Welthandballer Daniel Stephan bei der Gewinnerschule in Perleberg. Ihr wollt, dass ein Handballstar an eure Schule kommt und mit euch ein Handballtraining absolviert? Dann holt euch die echten Handballstars an eure Schule und bewerbt euch ganz einfach auf www.aok-startraining.de! Bis zum 31. Mai habt ihr Zeit euch mit kreativen Ideen zu bewerben - wir drücken euch die Daumen und sehen uns dann an der Gewinnerschule!