14
Dezember
2017

Minis | 10.12.2017 | Potsdam

Adler-Minis: Besuch vom Nordpol

Ort:          KSF-Arena

Tag:         Sonntag, 10.12.2017

Zeit:          14:00

Anlass:     Weihnachtsfeier der Adlerminis

Als um 15:00 Uhr alle in der KSF-Arena eingekehrt waren, konnte die Wahl der Mannschaften für das bevorstehende Fußballturnier beginnen. Wie gewohnt nahm unser Trainer Frank Hanisch das Zepter in die Hand.

Minis | 10.12.2017 | Potsdam_35

Schnell waren vier Mannschaften zusammengestellt und der Ball rollte. Unsere kleinen Überflieger legten sich richtig ins Zeug und zeigten den Eltern wo der Hammer hängt. Wie im Spielbetrieb und auch im Training kämpften sie auch hier um jeden Ball und kamen dabei im Gegensatz zu ihren etwas älteren Mitspielern kaum ins Schwitzen. Den Zuschauern am Spielfeldrand wurde hochklassiger Fußball mit spektakulären Aktionen und tollen Mannschaftsleistungen geboten. Nach drei Spielen pro Team á 10 Minuten stand dann auch der Turniersieger fest.

Jetzt ging es ans Buffet, wo ganz unverhofft ein Besucher vom Nordpol vorbeischaute, um unseren Miniadlern Kleinigkeiten vorbeizubringen. Die Motivation für das nächste Jahr war gesichert. Alle Minis hörten gespannt zu, was der große, bärtige Mann zu sagen hatte und nahmen ehrfürchtig ihre Geschenke entgegen. Nachdem sich der Weihnachtsmann verabschiedete und sich „Gott sei Dank“ ein Geschwisterkind aus der D-Jugend als Wichtel mitnahm, konnten die Jungs vollzählig in ihr kleines eigenes Minihandballturnier starten. Hier standen unter Leitung von unserem Luca Spaß und Bewegung im Vordergrund.

Am frühen Abend waren unsere Jungs dann ausgepowert sowie mit Lebkuchen und Schokoladenweihnachtsmännern satt gefuttert. Es war wie immer eine gelungene Veranstaltung bei der sich auch die Eltern näher kennenlernen konnten. Als ständige Begleiter ihrer Adler wird auch die Elternschaft als Fangemeinde über die Jahre näher zusammenrücken. Nur mit unserer Unterstützung können unsere kleinen Greifvögel weiter so erfolgreich voranschreiten.

In diesem Sinne allen ein schönes Fest und einen guten Rutsch und im nächsten Jahr wird wieder voll durchgestartet Potsdam Bumaye......

Bericht/Fotos: Marek Bleicher